PROPORTIONING IN EXCELLENCE.
Phone +49 6036 9796-0 Mail info@firedos.de
DE | EN

Kosten senken, Leistung steigern

stationäre zumischsysteme für löschanlagen

Unsere stationären Zumischsysteme sind ein Schlüsselelement industrieller Löschanlagen. Weltweit vertrauen Anwender auf die rein mechanischen Geräte – unabhängig von Elektrizität und Notstromversorgung – wenn es um das präzise und zuverlässige Zumischen von Schaummittel zum Löschwasserstrom geht.

Alle Schaummittelarten, auch hochviskose Schaummittel, können zugemischt werden. Eine konstante Zumischrate über einen weiten Arbeitsbereich garantiert die automatische Anpassung an variable Löschszenarien. Ein weiterer Vorteil: Das kostengünstige und umweltschonende Testen der Zumischrate, ganz ohne Schaum- oder Premixerzeugung.

  • Auch für hochviskose Schaummittel geeignet
  • Für Löschwasserströme von 70 bis 25.000 l/min
  • Für Zumischraten von 0,5 %, 1 %, 3 %, 3+3 % und 6 % verfügbar

Ihre Vorteile

Risiko reduzieren

Rein mechanisch,
höchst zuverlässig 

Kosten senken

Testen der Zumischrate ohne Löschschaum oder Premix – kostengünstig und umweltschonend 

Leistung steigern

Konstante Zumischrate über einen weiten Arbeitsbereich 

Play
Stationäre Zumischsysteme

EIN EINZIGARTIGES PRODUKTKONZEPT: ZUMISCHER VON FIREDOS ZUM LÖSCHEN MIT SCHAUMMITTEL

Das von FireDos entwickelte Produktkonzept der Zumischer ermöglicht dem Anwender nicht nur Risiken zu reduzieren, sondern auch Kosten zu senken und die Leistung der Löschanlage zu steigern:

  • REIN MECHANISCH, HÖCHST ZUVERLÄSSIG

Das rein mechanische Konzept besteht aus Wassermotor und Kolbenpumpe und bietet absolute Funktionssicherheit. Angetrieben durch den Löschwasserstrom, werden Elektrizität und Notstromversorgung nicht benötigt.

  • ZEITLICH UNBEGRENZTER LÖSCHEINSATZ

Anwender profitieren von einem zeitlich unbegrenzten Löscheinsatz durch den separat stehenden drucklosen Schaummittelbehälter, der jederzeit aufgefüllt werden kann.

  • FÜR ALLE ARTEN VON SCHAUMMITTELN

Zudem sind FireDos-Zumischer für alle Arten von Schaummitteln geeignet – auch für extrem hochviskose alkoholbeständige und fluorfreie Schaummittel.

  • FÜR ALLE ARTEN VON SCHAUMLÖSCHANLAGEN

Aufgrund der weiten Arbeitsbereiche ist der Einsatz in jeglichen Schaumlöschanlagen, wie Sprinkler- und Sprühflutanlagen, Nass- und Trockenanlagen, möglich.

  • KONSTANTE ZUMISCHRATE

Eine konstante Zumischrate über einen weiten Arbeitsbereich garantiert sicheres Zumischen und effizientes Löschen in jeder Situation.

  • TESTEN DER ZUMISCHRATE OHNE PREMIX ODER SCHAUM

Die rein mechanischen Zumischer ermöglichen eine kostengünstige und umweltschonende Lösung zum Testen der Zumischrate, ganz ohne Löschschaum oder Premix zu erzeugen.

Angebot anfordern

Sie interessieren sich für unsere Zumischsysteme? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Fordern Sie unverbindlich ein Angebot an!

Anfrage starten

informiert bleiben

informiert bleiben

Mit dem FireDos-Newsletter sind Sie immer bestens informiert. Wir halten Sie auf dem neuesten Stand rund um das Thema Löschtechnik.

Jetzt anmelden

STATIONÄRE ZUMISCHSYSTEME FÜR LÖSCHANLAGEN, SPRINKLERANLAGEN, SPRÜHFLUTANLAGEN

Unsere stationären Zumischsysteme kommen in Sprinkler- und Sprühflutanlagen, Nass- und Trockenanlagen zum Einsatz. Typische Anwendungsfelder finden sich überall dort, wo brennbare Stoffe, insbesondere Flüssigkeiten, erzeugt, transportiert, gelagert oder entsorgt werden, wie z. B. in Schaumlöschanlagen für Tanklager, Jetties, Hangars, Hochregallager oder Pumpenräume. Immer häufiger kommen Schaummittel und somit auch Zumischsysteme zudem in Müllverbrennungs- und Sortieranlagen bei der Brandbekämpfung zum Einsatz.

Zahlreiche Baugrössen – Sie haben die Wahl.

Gerätetyp Löschwasservolumenstrom* Betriebsdruck Zumischrate
FD500 70 - 500 l/min
bis 16 bar
1% und 3%

optional verfügbar:

0,5%
6 %
3+3 %

Kombination von Zumischraten durch einzigartige
Zylinderabschaltung
FD1000** 100 – 1000 l/min
FD2000** 180 – 2000 l/min
FD3000** 220 – 3000 l/min
FD4000** 250 – 4000 l/min
FD6000** 330 – 6000 l/min
FD8000** 410 – 8000 l/min
FD10000** 400 – 10000 l/min
FD15000** 600 – 15000 l/min
FD20000** 750 – 20000 l/min
FD25000 1100 – 25000 l/min

* Minimaler Löschwasservolumenstrom ist abhängig von Betriebsdruck sowie Art des verwendeten Schaummittels.
Siehe www.approvalguide.com oder Technische Datenblätter für FM-zugelassene minimale Durchflussraten.

** FM APPROVED (Gültig für bestimmte Produkttypen - siehe Datenblatt und FM-Approval-Guide-Eintrag)

Probieren Sie unsere zumischsysteme gleich aus - in der virtuellen FireDos-Welt!

Entdecken Sie die virtuelle FireDos-Welt und erfahren Sie mehr über unsere Zumischsysteme in simulierten Anwendungswelten. Per Augmented-Reality-Darstellung können Sie die Geräte direkt in Ihre Umgebung einfügen – mit nur einem Klick. 

Um Ihnen die Navigation zu erleichtern, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

  • Über die Zahlen-Tasten können Sie die einzelnen Kamerapositionen abrufen.
  • Mithilfe der Tasten ‚q' und ‚e' können Sie nach oben und unten navigieren.

Viel Spaß beim Entdecken! Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Hier können Sie unsere Zumischsysteme in virtuellen Anwendungen testen

Bildergalerie

Testen der Zumischrate ohne Löschschaum oder Premix: Kostengünstig und umweltschonend

Löschanlagen müssen regelmäßig getestet werden, um ihre Funktion im Brandfall sicherzustellen. Das gilt auch für das Zumischsystem. Über den Rückführanschluss kann das Schaummittel unter realen Betriebsbedingungen in den Schaummitteltank zurückgefördert und dabei volumenmäßig erfasst werden. Hieraus und aus der gleichzeitig ermittelten Löschwassermenge wird die Zumischrate berechnet, ohne dass Premix oder Löschschaum erzeugt werden.

So einfach testen Sie die Zumischrate:

  • Über den Kugelhahn 'Rückführen / Zumischen' lässt sich der Testkreislauf aktivieren.
  • Während das Löschwasser zirkuliert, wird der Volumenstrom gemessen.
  • Der Wassermotor treibt im direkten Verhältnis die Schaummittelpumpe an.
  • Schaummittel wird zirkuliert und mittels Durchflussmessgerät erfasst.
  • Die Zumischrate kann berechnet werden.

Die am Häufigsten gestellten Fragen zum Testen der Zumischrate finden Sie hier:

FAQs zum Testen der Zumischrate

Brochure

Broschüre stationäre zumischsysteme

Jetzt ansehen
(ca. 3.51 MB)

TEchnische dokumentation

Geräteteyp GEN III GEN III FM GEN III VDS VDS
Data sheetFD500 Download Download
Data sheetFD1000 Download Download Download
Data sheetFD1600 Download
Data sheetFD2000 Download Download Download
Data sheetFD2500 Download
Data sheetFD3000 Download Download
Data sheetFD4000 Download Download Download Download
Data sheetFD6000 Download Download Download
Data sheetFD8000 Download Download Download
Data sheetFD10000 Download Download Download
Data sheetFD15000 Download Download
Data sheetFD20000 Download Download
Data sheetFD25000 Download
Dokument Download
Data sheetFM-Zertifikat GEN III FD1000 - FD20000 Download
Data sheetVdS-Zertifikat GEN III FD2000 Download
Data sheetVdS-Zertifikat GEN III FD10000 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD500 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD1600 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD2500 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD4000 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD6000 Download
Data sheetVdS-Zertifikat FD8000 Download
Data sheetDNV GL Zertifikat Download
Data sheetVdS-Zertifikat GEN III FD4000 Download
Dokument Download
Data sheetKonformitätserklärung Download
Dokument Download
Data sheetDekontaminationserklärung Download
Dokument Download
Data sheetWartungsprotokoll Download
Alle Datenblätter der Vorgängermodelle von GEN III finden Sie hier
Datenblätter (11)
Gerätetyp Download
Data sheetFD500 Download
Data sheetFD1000 Download
Data sheetFD1600 Download
Data sheetFD2500 Download
Data sheetFD4000 Download
Data sheetFD6000 Download
Data sheetFD8000 Download
Data sheetFD10000 Download
Data sheetFD15000 Download
Data sheetFD20000 Download
Data sheetFD25000 Download

optionale ausstattungen

Durchströmungsrichtungen des Wassermotors

mehr erfahren

Drehzahlmesser mit Volumenstromanzeige

mehr erfahren

Zylinderabschaltung zum Reduzieren der Zumischrate

mehr erfahren

Anlaufreduzierung für einen größeren Arbeitsbereich

mehr erfahren

Meerwasserausführung

mehr erfahren

Flansche

mehr erfahren

Statischer Druck > 16 bar

mehr erfahren

Überlastschutz

mehr erfahren

ATEX-Ausführung

mehr erfahren

Betriebstemperaturen > 50°C

mehr erfahren

Druckhalteventil

mehr erfahren

Parallelschaltung

mehr erfahren

Elektrisch betätigte
Kugelhähne

mehr erfahren

Elektrische Stellungs-überwachung der Kugelhähne

mehr erfahren

das könnte sie auch interessieren:

Wie funktioniert ein Zumischsystem?

Wie funktioniert ein Zumischsystem?

Wir erklären Ihnen das Funktionsprinzip anhand unserer Demoanlage.

View more
FireDos Service: Immer für Sie da

FireDos Service: Immer für Sie da

Von der Planung bis zur Wartung: Wir sind immer für Sie da.

View more
Löschmonitore: Leistungsstark und flexibel

Löschmonitore: Leistungsstark und flexibel

Tausende Liter Löschwasser pro Minute, mehr als hundertfünzig Meter weit

View more