Neue Generation von Schaummittel-Zumischsystemen

Mit GEN III bringt FireDos eine neue Generation von Schaummittel-Zumischsystemen auf den Markt. Das eigens von FireDos entwickelte rein mechanische Produktkonzept, bestehend aus Wassermotor und Kolbenpumpe, wurde optimiert. GEN III zeichnet sich unter anderem durch kompaktere Abmessungen, geringeren Druckverlust, verbesserte Zylinderabschaltung und eine optimierte Förderung hochviskoser und fluorfreier Schaummittels aus.

Viskosität von Schaummitteln für die Feuerlöschindustrie: Das gilt es zu beachten

Die richtige Zumischung und Handhabung von hochviskosen Schaummitteln zur Brandbekämpfung hat einen enormen Einfluss auf die Löschtätigkeiten und -leistung. Ingo Weiss, Sales Manager bei FireDos, gab in seinem Vortrag bei den VdS-Brandschutztagen in Köln viele Tipps zum richtigen Handling und Zumischen von hochviskosen Schaummitteln.

Ferngesteuerte Löschmonitore für stationäre Löschanlagen

Der Bedarf an automatisierter Brandbekämpfung steigt stetig an. Ferngesteuerte Löschmonitore, vor allem in Kombination mit automatisierter Branderkennung, ermöglichen einen zielgenauen und flexiblen Löscheinsatz auf definierten Wirkflächen. Die technischen Entwicklungen im Bereich der Antriebe, Sensoren und Steuerungstechnik lassen auch für die Zukunft ein breitgefächertes Potenzial erkennen.

FireDos gründet US-Niederlassung in Houston

Aufgrund des wachsenden Kundenstamms im nordamerikanischen Raum, hat FireDos – führender Hersteller von Schaum-Zumischsystemen und Löschmonitoren zur Brandbekämpfung – eine Niederlassung in Houston, USA, gegründet.