Mit dem FD10000/3-S erhält eine weitere Ausführung der GEN III Zumischsysteme von FireDos die VdS-Anerkennung, was die Einhaltung internationaler Sicherheitsstandards belegt.

Nach einem ausgiebigen Prüfverfahren hat VdS als unabhängiges Institut für Unternehmensschutz und -sicherheit die Zuverlässigkeit des Schaummittel-Zumischsystems FD10000/3-S bestätigt. Die Geräte wurden für die Installation in stationären Löschanlagen entwickelt und vom VdS in einer Ausführung mit einer Zumischrate von 3 % getestet.

"Die VdS-Anerkennung belegt, dass unsere Zumischsysteme der neuesten Generation GEN III internationalen Sicherheitsstandards gerecht werden. Ein Meilenstein für den weltweiten Vertrieb", so Frank Preiss, Geschäftsführer der FireDos GmbH. Neben dem FD10000/3-S wurde zuvor bereits das Schaummittel-Zumischsystem FD2000/3-S von VdS zertifiziert. Die Anerkennungen für weitere Gerätetypen sind in der Umsetzung.

Im Vergleich zu den Vorgängermodellen sind GEN III Zumischsysteme robuster, sicherer und funktionaler. Die Geräte zeichnen sich durch zahlreiche Verbesserungen aus, die die Anwendung in Löschanlagen zur Erzeugung von Löschschaum effizienter und komfortabler gestalten.

Schaummittel-Zumischsystem FD10000/3-S erhält VdS-Anerkennung
Schaummittel-Zumischsystem FD10000/3-S erhält VdS-Anerkennung
Schaummittel-Zumischsystem FD10000/3-S erhält VdS-Anerkennung

Das könnte Sie auch interessieren: